Die richtige Entscheidung?

Nach jeder Entscheidung fragt man sich ob das die richtige Entschidung war, haben wir das richtige gemacht oder nicht. Aber das kann man nie wirklich wissen.

Ich frag mich noch immer warum ich mich so entschieden habe? Warum habe ich das gemacht? War das das richtige oder nicht? Wenn ich so nachdenke, denke ich mir es musste schon so passieren. Mir fehlt ja eigentlich zur Zeit nichts. Es ist Zeit, dass ich anfange mit mir selber zu Leben und das genießen. Ich habe es geschafft mit ihm Schluß zu machen und bin weg gegangen. Jetzt lebe ich in einer WG und darf mich nicht beklagen. Ich hoffe es wird für eine Zeit so passen. ICH HOFFE! Es gibt so viele Dinge, die ich machen muss und habe nur noch ein halbes Jahr Zeit. Aber ich werde es schaffen, weil ich bis jetzt auch noch alles geschafft habe. Ich muss nur an mich glauben! Man kann sich nur noch auf sich selbst verlassen. Es gibt keinen Menschen mehr, der dich unterstützt, an dich glaubt, der dir hilft...NEIN, du bist ALLEIN auf dieser beschissenen Welt. Ist das nicht traurig? Es kotzt mich an, die ganzen Leute, ALLES! Es gibt keinen normalen Menschen mehr oder bin ich nicht mehr ganz normal? Ich weiss es nicht.

 

........

28.4.13 23:51

Letzte Einträge: Naiv...

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen